Videos von Rechtsanwalt Dr. Hartmann

Dr. Hartmann, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verkehrsrecht, berät in kurzen Videos zu verschiedenen Themengebieten des Verkehrsrechts. Zu Verkehrsrecht-Themen, die große öffentliche Aufmerksamkeit erregt haben, wird Dr. Hartmann gern als Fachanwalt in die Sendung Sat.1 Frühstücksfernsehen eingeladen. In diesen Sendungen ordnet er Fälle und Urteile rechtlich ein und erklärt die Hintergründe.

Körperverletzung im Straßenverkehr nicht ohne Folgen für den Führerschein!

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verkehrsrecht Dr. Henning Hartmann aus Oranienburg bei Berlin berät zum Thema Körperverletzung im Straßenverkehr und dessen Folgen. Seine Kanzleien in Berlin, Oranienburg und Bielefeld beraten kompetent zu allen Fragen des Straf- und Verkehrsrechts. „Mein Name ist Henning Hartmann, ich bin Fachanwalt für Verkehrsrecht und für Strafrecht in Oranienburg bei Berlin. Thema Körperverletzung im Straßenverkehr. Vorsätzliche Körperverletzung kann auch auf der Straße stattfinden. Es gibt einige Fälle, bei denen die Autofahrer sich gegenseitig so provozieren oder sich provoziert fühlen, dass es dann zum Aussteigen und zu Handgreiflichkeiten kommt. Ich habe in einigen Akten erfahren müssen, dass das leider heutzutage in Deutschland schon fast als üblich zu bezeichnen ist. Also, man steigt aus und gerät in ein Handgemenge und es kommt zur Körperverletzung. Jetzt sagt man sich, naja die Körperverletzung, sprich das Zuschlagen, hat ja eigentlich nichts mit dem Straßenverkehr zu tun. Weit gefehlt, in einem solchen Fall kann die Fahrerlaubnis in Gefahr sein, und auch entzogen werden im Falle einer Verurteilung, und zwar aus zwei Gesichtspunkten, zum einen hat der Gesetzgeber aufgrund einer neuen gesetzlichen Regelung bestimmt, dass auch für Straftaten die keine Verkehrsstraftat beinhalten ein Fahrverbot angeordnet werden kann, und zwar bis zu 6 Monate. Das andere ist, das die Führerscheinstelle nach der Verurteilung wegen einer solchen Tat eine Überprüfung auf Fahreignung vornehmen kann, wird diese dann nicht erbracht, kann in bestimmten Fällen die Führerscheinstelle die Fahrerlaubnis entziehen, mit der Begründung in dem gewählten Beispiel, dass aufgrund der Charaktereigenschaften des Verkehrsteilnehmer, der dort zugeschlagen hat, eine Fahreignung nicht mehr gegeben ist. Sie sollten darauf achten, dass aus diversen Gesichtspunkten heraus die Fahrerlaubnis in Deutschland entzogen werden kann. Haben Sie Fragen oder Anregungen dazu? Schreiben Sie mir gerne und abonnieren Sie diesen Kanal, um weiter informiert zu bleiben.“ Mehr Informationen unter http://www.ra-hartmann.de oder unter Telefon Nr 03301-536300 (Oranienburg) Auch bei Facebook unter: https://www.facebook.com/pages/Rechtsanwaltskanzlei-Dr-Hartmann-Partner Und bei Google+: https://plus.google.com/u/0/+RechtsanwaltHenningHartmannVerkehrsrecht
02:18

Körperverletzung im Straßenverkehr nicht ohne Folgen für den Führerschein!

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verkehrsrecht Dr. Henning Hartmann aus Oranienburg bei Berlin berät zum Thema Körperverletzung im Straßenverkehr und ...
02:10

Wohnsitzverstoß EU Führerschein, Sonderfall Ungarn und Rumänien

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verkehrsrecht Dr. Henning Hartmann aus Oranienburg bei Berlin berät zum Thema Wohnsitzverstoß und EU Führerschein.
01:49

Ein betrunkener Fahrlehrer als Fahrzeugführer?

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verkehrsrecht Dr. Henning Hartmann aus Oranienburg bei Berlin berät zum Thema Trunkenheit am Steuer, diesmal geht es ...
02:37

Grundsätzliche Klarstellungen zum EU-Führerschein

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verkehrsrecht Dr. Henning Hartmann aus Oranienburg bei Berlin berät zum Thema EU-Führerschein. Seine Kanzleien in ...
02:15

Wie kann man sich gegen eine MPU Anordnung wehren?

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verkehrsrecht Dr. Henning Hartmann aus Oranienburg bei Berlin berät zum Thema MPU. Seine Kanzleien in Berlin, ...
01:47

EU-Führerschein, 185 Tage-Regelung und Wohnsitzerfordernis

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verkehrsrecht Dr. Henning Hartmann aus Oranienburg bei Berlin berät zum Thema EU-Führerschein. Seine Kanzleien in ...
01:58

Fahrerlaubnisentziehung, keine MPU und dann EU-Führerschein?

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verkehrsrecht Dr. Henning Hartmann aus Oranienburg bei Berlin berät zum Thema EU-Führerschein. Seine Kanzleien in ...
01:40

EU-Führerschein in einen deutschen umschreiben lassen?

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verkehrsrecht Dr. Henning Hartmann aus Oranienburg bei Berlin berät zum Thema EU-Führerschein. Kann man einen ...
01:30

Entzug EU-Führerschein durch Ausstellerstaat

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verkehrsrecht Dr. Henning Hartmann aus Oranienburg bei Berlin berät zum Thema EU-Führerschein und dem Verlust durch ...
01:30

Verteidigungsmöglichkeiten bei Fahrverbot

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verkehrsrecht Dr. Henning Hartmann aus Oranienburg bei Berlin informiert heute zum Thema Fahrverbot und Entziehung des ...
02:17

EU-Führerschein und Wohnsitzverstoß

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verkehrsrecht Dr. Henning Hartmann aus Oranienburg bei Berlin berät zum Thema Wohnsitzverstoß und EU-Führerschein.
02:11

Im Zweifel für den Angeklagten!

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verkehrsrecht Dr. Henning Hartmann aus Oranienburg bei Berlin informiert heute zum Grundsatz „Im Zweifel für den ...
01:23

Fahrtenbuchauflage – der zahnlose Tiger!

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verkehrsrecht Dr. Henning Hartmann aus Oranienburg bei Berlin zum Thema Fahrtenbuchauflage. Seine Kanzleien in Berlin, ...
01:29

Lügen im Anhörungsbogen ist nicht strafbar!

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verkehrsrecht Dr. Henning Hartmann aus Oranienburg bei Berlin zum Thema Anhörungsbogen und die Benennung eines ...
06:15

Sollten Senioren im Verkehr regelmäßig überprüft werden?

Immer öfter werden Unfälle von älteren Verkehrsteilnehmern verursacht. „Warum dürfen Senioren, die sich nicht selber anziehen können, aber einfach so weiter ...
01:31

Ist schwache Blase ein Grund zum Rasen?

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verkehrsrecht Dr. Henning Hartmann aus Oranienburg bei Berlin berät zum Thema Geschwindigkeitsverstoß und dessen ...
01:35

Achtung! Fahrverbot auch ohne Verkehrsverstoß!

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verkehrsrecht Dr. Henning Hartmann aus Oranienburg bei Berlin berät zum Thema Fahrverbot. Seine Kanzleien in Berlin, ...
06:48

Unfälle durch Senioren am Steuer: Führerscheinentzug oder MPU?

Immer öfter werden Unfälle von älteren Verkehrsteilnehmern verursacht. Sollten Autofahrer ab einem gewissen Alter ihren Führerschein abgeben müssen?
02:22

So gehen Sie mit einem Bußgeldbescheid um!

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verkehrsrecht Dr. Henning Hartmann aus Oranienburg bei Berlin zum Thema Bußgeldbescheid. Wie gehe ich am besten mit ...
01:58

Mord-Urteil für Kudamm Raser aufgehoben!

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verkehrsrecht Dr. Henning Hartmann aus Oranienburg bei Berlin zum Thema Mord-Urteil für Kudamm Raser, welches vom ...
0:44

Willkommen bei Dr. Hartmann, Fachanwalt für Verkehrsrecht und Strafrecht

Herzlich willkommen beim Youtube Kanal der Kanzlei Dr. Hartmann & Partner. Der Schwerpunkt unserer Anwaltskanzlei ist das Verkehrsrecht, d.h. Straf- und ...
01:38

Drogen durch Dritte verabreicht worden?

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verkehrsrecht Dr. Henning Hartmann aus Oranienburg bei Berlin berät zum Thema Führerscheinentzug bei Drogen, die ...
01:23

Verjährung eines Bußgeld Tatbestandes

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verkehrsrecht Dr. Henning Hartmann aus Oranienburg bei Berlin berät zum Thema Verjährung eines Bußgeld Tatbestandes ...
02:01

Polizeikontrolle und Alkoholmessung

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verkehrsrecht Dr. Henning Hartmann aus Oranienburg bei Berlin berät zum Thema Polizeikontrolle und Alkoholmessung.