Videos von Rechtsanwalt Dr. Hartmann

Dr. Hartmann, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verkehrsrecht, berät in kurzen Videos zu verschiedenen Themengebieten des Verkehrsrechts. Zu Verkehrsrecht-Themen, die große öffentliche Aufmerksamkeit erregt haben, wird Dr. Hartmann gern als Fachanwalt in die Sendung Sat.1 Frühstücksfernsehen eingeladen. In diesen Sendungen ordnet er Fälle und Urteile rechtlich ein und erklärt die Hintergründe.

EU-Führerschein, Betrug und MPU – deswegen wird der EU-Führerschein von Behörden anerkannt

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verkehrsrecht Dr. Henning Hartmann aus Oranienburg bei Berlin berichtet Neues zum Thema EU-Führerschein und MPU. Seine Kanzleien in Berlin, Oranienburg und Bielefeld beraten kompetent zu allen Fragen des Straf- und Verkehrsrechts. „Wende in der Diskussion um den EU-Führerschein. Der Anerkennungspflicht kommen immer mehr Behörden inzwischen nach. Warum das so ist, erfahren Sie gleich. Willkommen zurück liebe Zuschauer, mein Name ist Henning Hartmann, ich bin Fachanwalt für Verkehrsrecht und für Strafrecht in Oranienburg bei Berlin. Der EU-Führerschein, der ausländischen Führerschein ist bekanntlich grundsätzlich in Deutschland anzuerkennen. Warum tun sich viele Staatsanwaltschaften und Behörden damit so schwer? Ganz einfach, es wird legal die MPU umgangen, das kann man so sagen. Wenn hier in Deutschland vor Wiedererteilung die MPU hätte abgeleistet werden müssen, besserer Begriff ist Fahreignungsbegutachtung, dann kann durch einen im EU Ausland erworbenen Führerschein dieses Erfordernis umgangen werden und derjenige in Deutschland wieder fahren.   Was ist jetzt aber kürzlich passiert? Die Argumentation der Behörden, die das nicht wahrhaben wollten und zum Teil eben auch der Staatsanwaltschaften war, das die Fahreignungsbegutachtung in Form der MPU doch eine schützenswerte Institution sei und das deswegen durch den Erwerb im EU-Ausland das im Sinne der Verkehrssicherheit nicht umgangen werden sollte. Hier ist jetzt allerdings ein kräftiges Gegenargument aufgetaucht, und zwar geben Sie doch mal ein bei YouTube die Schlagworte “Betrug bei Führerscheinprüfung” oder auch “Gekaufte Führerscheine”, da ist durch sorgsam recherchierte Vorgänge aufgedeckt worden, das in Deutschland ganz kräftig geschummelt wird bei dem Erwerb von Fahrerlaubnissen, insbesondere beim Ablegen der theoretischen Prüfung  werden dort Kandidaten, die die Fragen zum Teil gar nicht verstanden haben, souffliert mit technischen Hilfsmitteln, so dass sie die beantworten können und ihre deutsche Fahrerlaubnis bekommen. Ein Land, das die Erlangung von Führerscheinen durch solche Mittel ermöglicht, kann wohl kaum sich hinstellen und sagen die Fahreignungsüberprüfung, denn das ist ja der Schlüssel, die Fahreignungsüberprüfung soll bitteschön, damit in Deutschland gefahren werden darf, dann auch nach unseren Spielregeln, spricht der MPU, erfolgen. Das sind so ziemlich die letzten Zuckungen, das die Behörden auch argumentativ zu der Einsicht gebracht werden, in Europa können wir nicht unser eigenes Süppchen kochen und dann immer so, wie es uns gerade passt, ein paar Rosinen rauspicken. Es bleibt also dabei, bei legalem Erwerb der EU Fahrerlaubnis im Ausland darf damit in Deutschland gefahren werden. Ich bekomme dazu immer mehr Anfragen, wenn Sie es genau wissen wollen, können Sie mir gerne schreiben. Ansonsten abonnieren Sie gerne meinen Kanal durch einen Klick auf das Bild, dann bleiben Sie kostenlos zu dem Thema EU-Führerschein und anderen interessanten  Aspekten des Verkehrsrecht und Strafrecht informiert. Vielen Dank und auf Wiedersehen!“ Mehr Informationen zum Thema EU-Führerschein und MPU: Bundesverwaltungsgericht: EU-Führerscheine sind anzuerkennen!: https://www.ra-hartmann.de/bundesverwaltungsgericht-eu-fuehrerscheine-sind-anzuerkennen-dr.-hartmann-partner.html Polnischer und rumänischer Führerschein: https://www.ra-hartmann.de/polnischer-und-rumaenischer-fuehrerschein-dr.-hartmann-partner.html EU-Führerschein: Wohnsitzverstoß nicht gegeben! https://www.ra-hartmann.de/polnischer-und-rumaenischer-fuehrerschein-dr.-hartmann-partner.html Was ist Ihre Meinung zu dem Thema? Schreiben Sie es in die Kommentare. Mehr Informationen unter http://www.ra-hartmann.de Kontakt: E-Mail: oranienburg@ra-hartmann.de Telefon Nr 03301-536300 (Oranienburg) Auch bei Facebook unter: https://www.facebook.com/pages/Rechtsanwaltskanzlei-Dr-Hartmann-Partner
03:28

EU-Führerschein, Betrug und MPU – deswegen wird der EU-Führerschein von Behörden anerkannt

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verkehrsrecht Dr. Henning Hartmann aus Oranienburg bei Berlin berichtet Neues zum Thema EU-Führerschein und MPU.
03:08

Nutzungsausfall nach Unfall, 17.700,-€ zugesprochen!

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verkehrsrecht Dr. Henning Hartmann aus Oranienburg bei Berlin zum Thema Nutzungsausfall und Unfallregulierung durch ...
02:38

Verteidigungsansatz bei Geschwindigkeitsverstoß: Akteneinsicht, oder das Verfahren ist einzustellen!

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verkehrsrecht Dr. Henning Hartmann aus Oranienburg bei Berlin zum Thema Akteneinsicht bei Geschwindkeitsverstoß.
03:06

Reißverschlussverfahren: So verhalten Sie sich richtig!

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verkehrsrecht Dr. Henning Hartmann aus Oranienburg bei Berlin zum Thema Reißverschlussverfahren. Seine Kanzleien in ...
03:19

3 wertvolle Tips gegen Geschwindigkeitsverstöße. So vermeiden sie Fahrverbot und Geldbuße!

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verkehrsrecht Dr. Henning Hartmann aus Oranienburg bei Berlin zum Thema Geschwindigkeitsverstoß und wwie man sich ...
02:29

EU-Führerschein in einen deutschen Führerschen umschreiben lassen – Warum?

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verkehrsrecht Dr. Henning Hartmann aus Oranienburg bei Berlin zum Thema Umschreibung eines EU-Führerscheins.
03:03

Illegale Straßenrennen – noch immer unklare Vorschriften!

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verkehrsrecht Dr. Henning Hartmann aus Oranienburg bei Berlin zum Thema Strafbarkeit von illegalen Autorennen.
00:00

Schuldeingeständnis nach Unfall – Das müssen Sie wissen!

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verkehrsrecht Dr. Henning Hartmann aus Oranienburg bei Berlin zum Thema Schuldeingeständnis am Unfallort.
02:37

EU-Führerschein und trotzdem Punkte in Flensburg, geht das?

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verkehrsrecht Dr. Henning Hartmann aus Oranienburg bei Berlin zum Thema EU-Führerschein und ob man damit auch ...
03:31

Blitzer-App und Radarwarner, erlaubt oder nicht? Das müssen Sie wissen...

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verkehrsrecht Dr. Henning Hartmann aus Oranienburg bei Berlin zum Thema Blitzer-App und Radarwarner. Sind sie erlaubt ...
02:24

Wann und zu welchem Preis darf ich ein Unfallauto verkaufen?

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verkehrsrecht Dr. Henning Hartmann aus Oranienburg bei Berlin zum Thema Unfallregulierung, ob man sein Auto nach ...
03:32

Nutzen Versicherer die Corona-Pandemie als Ausrede?

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verkehrsrecht Dr. Henning Hartmann aus Oranienburg bei Berlin zum Thema Unfallregulierung, bzw. Regulierung von ...
02:54

Bundesverwaltungsgericht zum Thema EU Führerschein: „Unbekannt“ reicht nicht für Wohnsitzverstoß!

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verkehrsrecht Dr. Henning Hartmann aus Oranienburg bei Berlin zum Thema EU Führerschein, Wohnsitzverstoß.
03:40

Wie Sie sich gegen einen Geschwindigkeitsverstoß wehren können.

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verkehrsrecht Dr. Henning Hartmann aus Oranienburg bei Berlin berät zum Thema Geschwindigkeitsverstoß und wie kann ich ...
04:25

Wenn Versicherer nach Unfall die Kosten kürzen...

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verkehrsrecht Dr. Henning Hartmann aus Oranienburg bei Berlin berät zum Thema Unfallregulierung nach einem ...
03:40

Schadenersatz auch bei Depression nach Unfall?

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verkehrsrecht Dr. Henning Hartmann aus Oranienburg bei Berlin berät zum Thema Schadenersatz nach einem Unfall. Gehört ...
03:03

Beweisantrag, Ablehnung, Rechtsbeschwerde → Aufhebung des Urteils?

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verkehrsrecht Dr. Henning Hartmann aus Oranienburg bei Berlin berät zum Thema Führerscheinentzug. Wie kann ein Anwalt ...
02:24

Auto nach Unfall verkaufen? Das ist Ihr Recht!

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verkehrsrecht Dr. Henning Hartmann aus Oranienburg bei Berlin berät zum Thema Autoverkauf nach einem Unfall.
02:19

Wohnsitz und EU Führerschein - neues Urteil

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verkehrsrecht Dr. Henning Hartmann aus Oranienburg bei Berlin berät zum Thema EU-Führerschein und Wohnsitzverstoß.
03:42

Nutzungsausfall nach Unfall - das steht Ihnen zu!

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verkehrsrecht Dr. Henning Hartmann aus Oranienburg bei Berlin berät zum Thema Nutzungsausfall nach einem ...
03:42

Geblitzt worden? Was Sie danach am besten nicht tun...

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verkehrsrecht Dr. Henning Hartmann aus Oranienburg bei Berlin berät zum Thema Geschwindigkeitsverstoß. Was ist zu tun, ...
02:44

Rechts vor Links missachtet und trotzdem nur Teilschuld?

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verkehrsrecht Dr. Henning Hartmann aus Oranienburg bei Berlin berät zum Thema Vorfahrt. Wer haftet in welcher Höhe, bei ...
02:53

Haftung bei Unfall auf Parkplatz

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verkehrsrecht Dr. Henning Hartmann aus Oranienburg bei Berlin berät zum Thema Parkplatzunfall. Wer haftet in welcher ...
01:54

Mein E-Scooter Unfall und worauf Sie achten sollten

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verkehrsrecht Dr. Henning Hartmann aus Oranienburg bei Berlin berät zum Thema E-Scooter, Unfallgefahr und Alkohol am ...